Abseits der Piste

Ein Freiluftatelier, das seinesgleichen sucht. Ein alpiner Ort der Kunst. Unaufdringlich - eindringlich.
Voller Skulpturen, die die großartige Naturkulisse nicht ausstechen wollen, sondern sich harmonisch in die Berglandschaft einfügen.

 

 

Schritte ins Hochgefühl

Jungfräuliche Berghänge, bizarre Fels- und Eisgipfel, wilde Gletscher, Einsamkeit. Die Winterlandschaft hier oben ist schlicht unbeschreiblich, die Gipfel sind so nah. Noch ein paar Schritte, dann bist du ganz oben. Und du weißt: Jetzt ziehst du gleich deine First Line in den unberührten Firn oder Tiefschnee. Skitourengeher – und alle, die es werden wollen – finden in der hochalpinen Bergwelt des hinteren Ötztales eine nahezu unendliche winterweiße Spielwiese mit den „Hautes Routes“ der Ostalpen. Tipp: Die „Venter Runde“ – ein echter Skitourenklassiker zu den attraktivsten Dreitausendern Tirols inklusive der Wildspitze!

>> Skitourentipps im Ötztal

Dem Wintersport nordisch auf der Spur

Diese winterliche Gesundheitsbewegung kannst du auf zwei Arten mitmachen: klassisch oder im Skating-Stil. Für den nordischen Paradesport Langlaufen legt dir das hintere Ötztal in trainingstechnisch günstiger Höhenlage perfekt präparierte Loipen zu Füßen. Eine optimale Busanbindung an das Langlaufzentrum des Ötztals steht zur Verfügung. Die Benützung des Langlaufbusses ist für alle Gäste mit einer Gästekarte kostenlos (mit Langlaufausrüstung).

>> Langlaufrouten im Ötztal
>> Loipenstatus

Rodeln & Schlittenfahren

KUFEN + KURVEN + KULINARIK = RODELSPASS IN SÖLDEN - Winterfun, dass es nur so staubt: Eine gesellige Rodelpartie mit zünftiger Einkehr auf einer der Hütten oder in einem Gasthaus gehört zum Skiurlaub wie der Schnee zu Sölden. Zwei top präparierte Naturrodelbahnen – eine für tagsüber, eine für die Nacht – bringen Groß und Klein in rasante Fahrt.

Mehr

Schneeschuh- & Winterwandern

AUF GROSSEM (& KLEINEM) FUSS AUF DEM WEG ZU DIR SELBST - Ruhe, klare Luft, Sonne, Knirschen unter den Schuhen… Winterwandern ist der sanfte Sport für die ganze Familie. Die 49,5 km geräumten, beschilderten Winterwanderwege führen durch verschneite Wälder, über schneebedeckte Wiesen und entlang der Ötztaler Ache. Und zwischendurch zu einer urigen Hütte, wo Krafttanken auf der Speisekarte steht.

Mehr

Eislaufen, -hockey & -stockschießen

TRADITION VOLL IM TREND - Wintersport „on the rocks“ ist wieder angesagt: Eislaufen führt jung und junggeblieben aufs Glatteis. Leicht, elegant und unbeschwert ziehen Familien am Eislaufplatz Sölden zu Musik ihre Runden am gefrorenen Element Wasser. Eine tolle Abwechslung zum Skifahren & Snowboarden!

Mehr